36,4 Milliarden Plastikstrohhalme in Europa pro Jahr

Alle zwei Tage verwendet die Fastfood-Industrie in Europa genügend Strohhalme, um einmal die ganze Welt zu umrunden. Dazu gehören nicht einmal Getränkefirmen, Veranstaltungen und das Gastgewerbe, die zusammen noch mehr zu diesem Problem beitragen. Laut Seas At Risk und The Plastic Soup Foundation "Fällt Kunststoff im Laufe der Zeit in kleine Fragmente auseinander und verwandelt das gesamte Wasser um uns herum in eine große Suppe voller Mikrokunststoffe. Diese Partikel gelangen in die marine Nahrungskette, weil Plankton und andere Kleintiere sie mit Nahrung verwechseln." Obwohl die Größe der Strohhalme klein ist, ist ihre Wirkung enorm.

Plastic Straws

KEINE PLASTIK-EINWEGARTIKEL MEHR. NIE. WIEDER.

Täglich verwenden wir Millionen von Plastik-Einwegartikeln auf der ganzen Welt. Warum, wenn doch jedes Jahr Millionen von Strohhalmen in der Natur wachsen?

Werde Mitglied der #StrawbyStraw Community!

Shop