Direkt zum Inhalt

Nachhaltige Schilfhalme aus Europa

Die Europäische Union hat erste Schritte unternommen, um Einwegkunststoffe zu verbieten. Das Ziel dieser neuen Gesetzgebung ist es, die Plastikverschmutzung zu reduzieren, die unsere Ozeane und Wasserwege sowie die Tierwelt schädigt. Dazu gehören Strohhalme, Besteck, Teller, Wattestäbchen mit Kunststoffstiel, Ballonstäbchen und Rührstäbchen aus Kunststoff und PLA. Viele Restaurants sind mit diesen Änderungen bereits mit an Bord, da sie ihre Nutzung seit einiger Zeit auslaufen lassen. Seit Juli 2021 dürfen Großhändler keine Kunststoff- oder PLA-Produkte mehr verkaufen. Ab Januar 2022 dürfen diese Produkte auch nicht mehr in Ihrem Restaurant oder Ihrer Bar verwendet werden. Wenn Sie also beispielsweise noch Plastikstrohhalme, #geenplastic-Strohhalme oder PLA-Materialien auf Lager haben, beenden Sie diese und wechseln Sie vor dem 1. Januar 2022 auf natürliche und umweltfreundliche Alternativen. 


Unser einziges Ziel ist es, Unternehmen dabei zu helfen, nachhaltiger zu werden, indem wir die besten Alternativen zu Plastik- oder PLA-Strohhalmen finden. Deshalb werden unsere Strohhalme aus Schilf oder Weizen hergestellt. Unsere Strohhalme aus Schilfrohr können sowohl zu Hause als auch in Restaurants und Bars verwendet werden, die eine Alternative zu Einwegplastik suchen.


Nachhaltige Schilfhalme aus Europa sind ab sofort bei HANOS, Bidfood und Natureko erhältlich. Diese hochwertigen Strohhalme werden unter Berücksichtigung europäischer Standards der Nachhaltigkeit sowie der Gesundheit und Sicherheit derer hergestellt, die Getränke durch diese Strohhalme konsumieren. Sie können sowohl zum Trinken heißer als auch kalter Flüssigkeiten verwendet werden und sind daher das ganze Jahr über großartig! Werfen wir einen Blick darauf, was diese nachhaltigen Schilfhalme so großartig macht: 

1) Aus 100 % natürlichen Materialien – nachhaltig geerntet 

2) Lokal produziert in Europa

3) Diese umweltfreundlichen Strohhalme mit großem Durchmesser werden nicht matschig

4) Stroh für Stroh bietet die schärfsten Preise in Europa

 

Wenn Sie Ihre Einwegprodukte in Ihrem Hotel, Ihrer Bar oder Ihrem Restaurant noch nicht umgestellt haben, sollten Sie sich früher oder später damit befassen! 


Klicken Sie hier, um unsere europäischen Schilfhalme zu entdecken 


Jetzt Einkaufen